top of page

Über mich

 

Schon als kleines Mädchen war ich an den kleinen Naturschätzen wie Federn, Blumen usw. interessiert. Am meisten aber faszinierten mich Edelsteine und JEDER Stein aus meiner Sammlung musste zur "Freude" meiner Mutter auf meiner knallroten Kommode präsentiert werden. An diese kleine und scheinbar unbedeutende Erinnerung denke ich sehr gerne zurück, denn heute weiss ich um ihre Wichtigkeit. Als junge Erwachsene erfand ich mich immer wieder neu und obwohl ich auf diesem Weg der vielen Veränderungen das unbeschwerte kleine Mädchen in mir vergass, blieb die Anziehung zu den Edelsteinen konstant - eine Anziehung, die mich stets an das Bestehen des kleinen Mädchens erinnern wollte und mich wieder zu ihm geführt hat!

DSCN2899_edited.jpg
DSCN2958.JPG

 

Unsere Hündin Phoebe, die im September 2020 zu uns kam, war nicht nur der Grund für den Umzug in eine ruhigere Gegend, sondern auch der Stein, der meine spirituelle Reise ins Rollen gebracht hat.

Sie war wie eine Wundertüte, in der man immer wieder neue Verhaltensmuster fand. Das stellte mich damals vor grosse Herausforderungen und hatte die Folge, dass ich verschiedene Hundetrainings besuchte und nach jedem Spaziergang noch verzweifelter nach Hause kam. So kam mir der Gedanke, eine Tierkommunikation zu buchen und schon fand ich mich auf der Seite des Dolittle Instituts Gipf-Oberfrick wieder. Da ist mir sofort der Basic Workshop Tierkommunikation ins Auge gestochen und da ich Phoebe unbedingt verstehen und ihr helfen wollte, besuchte ich diesen Kurs in der Hoffnung, endlich die Lösung gefunden zu haben. Aber falsch gedacht, denn nach diesem Kurs lösten sich die Probleme natürlich nicht einfach in Luft auf, aber es führte mich zu der Entscheidung, die Ausbildung zur Tierkommunikatorin zu machen. Während dieser Ausbildung, die auch sensitiv-mediale Begleitung und Beratung für Menschen beinhaltet, wurde mir klar, dass ich nicht nur das Sprachrohr der Tiere sein möchte. Ich selbst habe ein paar tiefgreifende Erfahrungen gemacht, die einige Blockaden in mir ausgelöst haben und mich teilweise immer noch begleiten. Obwohl ich bereits seit 2016 intensiv an mir selbst arbeite, hat mich diese Ausbildung noch viele grosse Schritte weitergebracht. Ich konnte elementare Themen für mich auflösen und somit mein inneres Licht entdecken. Ich habe mich dieser wundervollen Arbeit verschrieben und bin zutiefst dankbar, die Hilfe und Unterstützung nun Mensch und Tier anbieten zu dürfen.

Lass uns gemeinsam dein Seelenlicht (wieder) erstrahlen!

Herzlichst Tanja

Erfahrungen

 
2024
  • Dipl. Master of Animal Communications BVTKS
    Dolittle Institut, Gipf-Oberfrick
    In Ausbildung

  • Aura-Soma Practitioner / Level 1
    IM LICHT Seminarzentrum & Buchhandlung, Zürich
    Zertifikat

  • Reiki / 1. Grad Shoden
    Reiki Schule by Yvette Plimmer, Zürich
    Diplom

2023

  • Dipl. Holistische Tierkommunikatorin BVTKS &
    sensitiv-mediale Begleiterin für Mensch & Tier
    Dolittle Institut, Gipf-Oberfrick
    Diplom​

DSCN2974_edited_edited.png
bottom of page